Verleihung Quality Fitness Gütesiegel

Oberösterreichs Fitnessbetriebe setzen auf Kundenorientierung und persönliche Beratung der Mitglieder. Sie bieten individuelle Programme, sind modern ausgestattet, haben kundenfreundliche Öffnungszeiten und höchste Standards bei Sicherheit und Hygiene. Aber wie sagt man das alles den Kundinnen und Kunden? Diese Frage wurde mit dem QUALITY FITNESS Gütesiegel beantwortet, das vom Expertenteam rund um Dr. Robert Steiner, Fachgruppengeschäftsführer der OÖ Freizeit- und Sportbetriebe in der Wirtschaftskammer OÖ, Petra Riffert, Fachgruppenobfrau und dem Branchensprecher der Fitnessbetriebe, Christian Prechtl, initiiert wurde. "Es ist uns sehr wichtig, dass es nachvollziehbare und belegte Kriterien in der Qualität gibt - im Sinne der Transparenz und der Fairness", erklärt Christian Prechtl. Die Zertifizierung der Fitnessbetriebe wird von der Wifi Zertifizierungsstelle durchgeführt. Sie ist ein  neutrales und unabhängiges Prüfungskompetenzzentrum der Wirtschaftskammer Österreich.

 Im Rahmen der Messe "Jugend & Beruf" wurde in Wels das mediFIT Wels und mediFIT Thalheim mit dem QUALITY FITNESS Gütesiegel ausgezeichnet. Mag. Michael Pfob B.A. und Gressenbauer Stefan MSc. nahmen die Auszeichnung von WKOÖ Präsidentin Mag.a Doris Hummer und Landesrat Markus Achleitner in Empfang. Mit Mag. Timmerer, der sich regelmäßig selbst von den Qulaititätstandards im mediFIT überzeugt, wurde die Verleihung "aktiv" im mediFIT Wels gefeiert.

 

 

FOTOS: FITNESSNEWS


zurück