Schutz- und Hygienemaßnahmen

Mit 16. Dezember 2021 endet der Lockdown für Geimpfte und Genesene. Dies bedeutet auch, dass mit 17. Dezember neue Covid19 Regelungen in Kraft treten.

Folgende Maßnahmen gelten ab diesem Zeitpunkt für das Training:

1.) 2G Zutrittsregelung, Genesen/Geimpft

Genesen:

  • Ein Genesungszertifikat gilt 180 Tage
  • Eine ärztliche Bestätigung ist für 180 Tage nach einer abgelaufenen Infektion gültig. Diese muss molekularbiologisch (z.B. PCR-Test) nachgewiesen worden sein.
  • Ein behördlicher Absonderungsbescheid ist ebenfalls für 180 Tage gültig.

Geimpft:

Immunisierung durch zwei Teilimpfungen:

  • Nach Erhalt der zweitimpfung beträgt die Gültigkeitsdauer des Impfnachweises 270 Tage und es müssen mind. 14 Tage zwischen den beiden Impfungen verstrichen sein.

Immunisierung durch 1x Impfung:

  • Ab dem 22. Tag nach der Impfung mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 mit nur einer Dosis gilt der Impfnachweis für 270 Tage.

Immunisierung durch Impfung von Genesenen:

  • Sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 Vorlage oder zum Zeitpunkt der Impfung bereits ein Nachweis auf neutralisierenden Antikörper vorliegt, gilt der Impfnachweis bereits ab dem Zeitpunkt der Erstimpfung mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 für 270 Tage.

Weitere Impfung ("3. Dosis"):

  • Nach Erhalt einer weiteren Impfung beträgt die Gültigkeitsdauer des Impfnachweises erneut 270 Tage. Zwischen dieser Impfung und einer Immunisierung bei der nur eine Impfung vorgesehen ist, müssen mind. 14 Tage liegen. Bei allen Impfschemata müssen mindestens 120 Tage vergangen sein.

2.) Zutrittsbeschränkungen

Mindestabstände:

  • Derzeit sind keine Mindestabstände vorgeschrieben. Wir empfeheln den 2 Meterabstand einzuhalten.

Maskenpflicht:

  • FFP2 Maskenpflicht außer bei der Sportausübung und in Feuchträumen wie Duschen.
  • Unsere Therapeuten und Mitarbeiter tragen ebenfalls eine FFP2 Maske.

Gruppenkurse:

  • Für die Gruppenkurse gilt eine maximale Teilnehmerzahl von 25.

Registrierung:

  • Beim Besuch ist ein CheckIn an der Rezeption erforderlich.

3.) weitere Hygiene- und Schutzmaßnahmen

  • Nach Verwendung der Trainingsgeräte ist eine Wischdesinfektion für alle Mitglieder/Patienten notwendig
  • Reinigen und Desinfesziere deine Hände vor und nach dem Trainingsstart
  • Das vorgeschriebene Präventions- und Sicherheitskonzept ist auf unserer Homepage abrufbar

zurück